Mitglieder-Rundschreiben vom 26.12.2013

 

Liebe Mitglieder und Freunde des Schachklub Bobingen,

das Schachjahr 2013 geht zu Ende und ist für mich ein guter Anlass mich zu bedanken bei:

  • allen, die durch Spielfreude am Spielabend und im Rahmen der Vereinsturniere und Mannschaftskämpfe den Schachklub Bobingen beleben,

  • allen, die durch die Jahresbeiträge und Spenden unsere Unkosten mit finanzieren,  insbesondere auch bei den passiven Mitgliedern,

  • allen Funktionären, die durch ihre ehrenamtliche Tätigkeiten das Vereinsleben erst ermöglichen.

 Herzlichen Dank!

 

Erfreulicherweise haben wir heuer endlich wieder mal unsere Vereinsturniere 2013 im Kalenderjahr weitestgehend abschließen können.

 

Kevin ist dabei die DWZ-Auswertungen einzureichen und für 2014 einen Turnierkalender vorzugeben.

 

Besonders erfreulich wäre es, wenn sich die Teilnehmerzahl wieder etwas erhöhen würde, damit die Turniere auch sportlich attraktiv bleiben.

 

Unsere Mannschaftsspiele in Mittelschwaben (2 x Kreisklasse; 1 x B-Klasse)sind bisher bezüglich Teilnahme und Ergebnis recht gut verlaufen.

Es bleibt zu hoffen, dass wir das Niveau halten können.

 

Bitte auch regelmäßig unsere Vereinshomepage http://sk-bobingen.jimdo.com/ besuchen. Wir sind bemüht, alle für den Schachklub Bobingen wichtige und interessante Informationen aktuell einzupflegen.

 

 Hinweis zu den Mitgliedsbeiträgen ab 2014

 

Auch unser Verein ist ab dem 1.2.2014 verpflichtet, das europaweite SEPA-Verfahren für Bankgeschäfte (Lastschriften und Überweisungen) zu verwenden.

Das bedeutet, dass wir bei allen bestehenden Lastschrift-Einzugsermächtigungen statt Konto-Nr. und Bankleitzahl zukünftig IBAN und  BIC verwenden. Die Umstellung erfolgt automatisch.

 

Das SEPA-Lastschriftmandat wird durch eine

individuell eindeutige Mandatsreferenz-Nummer

und der Gläubiger-Identifikationsnummer:  DE47ZZZ00000373543 des Schachklub Bobingen

gekennzeichnet, die bei allen künftigen Lastschriften angegeben werden.

 

Mitglieder, die den Jahresbeitrag selbst überweisen wollen,  müssen bitte ab sofort folgende IBAN/BIC verwenden.

 

IBAN:    DE71 7205 0101 0000 1051 22

BIC:        BYLADEM1AUG

 

Insbesondere aufgrund der notwendigen SEPA-Umstellung wird der Schachklub Bobingen ab Jan 2014 eine moderne Vereins-Software einführen.

Dadurch wird zukünftig die Mitgliederverwaltung und Beitragsabrechnung standardisiert und vereinfacht.

 

 Ich möchte allen Mitgliedern und Freunden des Schachklub Bobingen eine besinnliche und friedliche Weihnachtszeit wünschen und danach einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Viele Grüße

Walter

 

Hinweis zur SEPA-Umstellung.docx
Microsoft Word Dokument 138.0 KB

Mitgliederrundschreiben vom 26.9.2013

 

Liebe Mitglieder und Freunde des Schachklubs Bobingen.

 

Die Spielsaison 2013/14 beginnt im Oktober, es stehen folgende Termin an:

 

·         am 7. Oktober spielen wir das „Offene Bobinger Schnellschachturnier“. Bitte um zahlreiches und rechtzeitiges Teilnehmen. Beginn  um 19:30.

·         am 12. Oktober um  17°°  treffen wir uns im Reichsadler (Unterer Wirt in Straßberg) zu unserer Jahresfeier. Bitte, falls noch nicht geschehen, um Bestätigung bzw. Abmeldung bei Wolfgang Friedrich, Georg Nieberle jun., Yäsin Azzaz oder Walter Degle.

·         am 14. Oktober beginnt die „Offene Bobinger Stadtmeisterschaft“. Bisher haben sich 10 Spieler eingetragen. Bitte um weitere Meldungen beim Spielleiter Kevin Degle

·         am Freitag den 18.Oktober um 18°° spielen wir die 1. Runde Kreisklasse Bobingen 1 gegen Bobingen 2. Die Mannschaftsmeldung ist in der Homepage sk-bobingen.jimdo.com/ Liga/Mannschaftsmeisterschaft 2013/14 einsehbar. Mannschaftsführer sind Walter und Kevin Degle. Das Spiel wurde um einen Tag vorverlegt.

·         am 19.Oktober spielt Bobingen 3 in der B-Klasse gegen Landsberg das erste Heimspiel. Mannschaftsführer ist Yäsin Azzaz. Das Spiel wurde wegen der Jahresfeier um eine Woche verschoben.

 

Grüße

Walter

 

An alle Mitglieder und Freunde des Schachklubs Bobingen.

 

Wir laden euch am Samstag den 12. Oktober um 17 Uhr  zu
einer gemeinsamen Jahresfeier ein.

 

Wir wollen dabei:

·        
die Ergebnisse der abgelaufenen Saison würdigen,
insbesondere unsere Turnier-Sieger und den Aufstieg der 2. Mannschaft
(A-Klassen- Meister) in die Kreisliga.

·        
die anstehende Spielsaison besprechen,
insbesondere die Mannschaftsaufstellungen und die internen und externen
Turniere.

·        
geselliges Miteinander.

 

 

Der Stand der Vereinskasse erlaubt einen Zuschuss von ca.
15-20 € je teilnehmendes Mitglied.

 

Wir haben dazu im Gasthaus Reichsadler in Straßberg für ca.
15-20 Personen reserviert,

 

bitte um zeitnahe Information ob und mit wie vielen Personen
ihr teilnehmen werdet, damit wir evtl. die Reservierung anpassen können.

 

Die Vorstandschaft freut sich auf euer kommen.

 

Walter

 

 

 

 

 

2. Mitgliederrundschreiben vom 19.5.2013

Liebe Schachfreunde vom Schachklub Bobingen,

 

nachdem Franz Wildegger uns den Zugangscode zu seiner Homepage ja verweigert und er zum 1.7. die Pflege/Aktualisierung einstellt, haben wir uns entschlossen eine neue SK-Bobingen Homepage ins Netz zu stellen.

Wir haben für die Erstellung eine Freeware-Version von jimdo gewählt, die Einschränkungen zur kostenpflichtigen Version sind unwesentlich. 

 

Die neue Adresse ist: http://sk-bobingen.jimdo.com/ statt bisher   http://skbobingen.jimdo.com/

 

Bitte die neue Homepage-Adresse in eure Favoritenleiste übernehmen !!!

 

Die neue Homepage ist noch nicht ganz fertig, kann sich aber durchaus sehen lassen. Es lohnt sich mal anzuklicken.

 

Die Homepage hat quer zum Anklicken eine Navigationsleiste (von der Startseite bis zum Mitgliederbereich) und rechts eine sogenannte Sidebar für die einzelnen Seiten (z.B „aktuelles“ bis „wir über uns“). In der Fußzeile kann man in der Sitemap ein Inhaltsverzeichnis finden.

 

Uns ist bei der Erstellung und Verwendung der neuen Homepage folgendes wichtig:

 

die Homepage ist eine gemeinsame Vereins-Homepage, zu der der komplette Vorstand die Zugangsberechtigung hat und die gemeinsam im Laufe der Zeit weiterentwickelt wird

  •  die Homepage ist als ergänzende Kommunikationsmöglichkeit zu verstehen ( reden, telefonieren und emailen ist nach wie vor erlaubt).  
  • In der Lasche Start haben wir ein Gästebuch/Chat eingerichtet, wo alle Mitglieder gegenseitig Informationen austauschen können.
  • In der Lasche Vorstand haben wir ein Kontaktformular für interessierte Einsteiger vorgesehen.
  • Die Link-Seite hat einige interessante Links. Alle unterstrichenen Wörter sind Hyperlinks, mit Doppelklick geht´s direkt ins Internet. Z.B auch der Hyperlink „eigene DWZ-Berechnung“ auf der Seite Spielbetrieb..
  •  Der passwortgeschützte Mitgliederbereich ist “nicht öffentlich“ und nur für Mitglieder zugänglich, derzeit sind dort z.B. die Mitgliederlisten mit Tel. Nr. hinterlegt. Zukünftig kann man dort auch z.B. Mannschaftsaufstellungen abstimmen. Das Passwort bitte im Schlößle abholen.
  •  Auf der Seite „Liga/unsere Punktspiele“ habe ich auch Spielkommentare von anderen Vereinen übernommen. Ich fände es gut wenn wir zukünftig unsere Mannschaftsspiele selber kurz kommentiert in die Homepage stellen würden.

Auf der Seite „Liga/unsere Punktspiele“ habe ich auch Spielkommentare von anderen Vereinen übernommen. Ich fände es gut wenn wir zukünftig unsere Mannschaftsspiele selber kurz kommentiert in die Homepage stellen würden

 

 

Viel Spaß mit der neuen Homepage!

 

Walter

1. Mitgliederrundschreiben vom 18.4.2013

Liebe Schachfreunde vom Schachklub Bobingen,

 

mit diesem Rundschreiben möchte sich der neu gewählte Vorstand (siehe Anlage) des Schachklubs Bobingen noch mal bei allen Mitgliedern für das Vertrauen bedanken.

Ich freue mich und bin zuversichtlich , dass es uns gelungen ist die nicht immer beliebte Tätigkeit der Vereinsführung auf insgesamt 10 Mitglieder zu verteilen.

Der neue Vorstand hat zwischenzeitig die Vereinsunterlagen übernommen und mit der Bestandsaufnahme begonnen.

 

Wir wollen zukünftig regelmäßige Vorstandssitzungen halten, uns über die anstehenden Aufgaben beraten und euch in loser Folge mit Rundschreiben informieren. Es wäre schön, wenn ihr Wünsche und Anregungen einbringt, ich kann versprechen so viel als möglich davon umzusetzen. Der Verein ist nur so gut wie die Summe der Aktivitäten aller Mitglieder.

 

Aktuelles:

Wolfgang Friedrich hat das Sitzungsprotoll der außerordentlichen Hauptversammlung vom 8.4. erstellt (siehe Anlage).

Die Stadtmeisterschaft 2012 und das Vereinsturnier 2012 haben wir abgeschlossen und zur DWZ-Auswertung eingereicht. Die nicht gespielten Partien habe ich kampflos gewertet.

Kevin hat bereits die Ausschreibung für das Vereinsturnier 2013 platziert, bitte anmelden! Wir wollen zukünftig einen Jahresturnierkalender erstellen und damit kritische Spielhäufungen möglichst vermeiden.

Yäsin ist dabei, eine Inventur aller Geräte aufzunehmen. Wir werden falls notwendig ergänzen bzw. erneuern.

Franz Wildegger hat sich vorgenommen einen Verein „Schachfreunde Wehringen“ zu gründen. Das sollten wir sportlich und unverkrampft beobachten.

 

 

Mittelfristig steht an:

Einführung einer modernen Vereins-Software (z.B Quick-Verein für Mitgliederverwaltung, Kassenbuchführung,  Organisation Mitliederversammlung, ect)

Satzung aktualisieren

Klärung Homepage, ich meine wir brauchen eine echte Vereins-Homepage

Vorbereitung Sommerfest

Vorbereitung Mannschaften für die Spielsaison 2013/14

 

In diesem Sinne

 

Walter Degle

Zeit in Deutschland
Datum heute
Spielabend jeweils am Freitag um 19°°, Kinder- und Jugend-Training um 18°°

interessante Links

2700chess.com for more details and full list

!! Eröffnungsschule !!